Bunte Röcke fliegen: Trachten in Hessen

Herbstzeit ist Volksfestzeit und spätestens jetzt sieht man sie wieder: Trachten. Ob traditionell oder modern, bunt oder schlicht, bis heute sind sie mit Volksfesten in einer langen Tradition eng verbunden – auch in Hessen.

Links: Hinterländer Tracht, Rechts: Katholische Marburger Tracht, Hessische Vereinigung für Tanz und Trachtenpflege, Foto MHK

„Bunte Röcke fliegen: Trachten in Hessen“ weiterlesen

Hinter den Kulissen: Die Neugestaltung von Schloss Wilhelmsthal

Seit Landgraf Wilhelm VIII. ab 1745 sein »maison de plaisance« bauen ließ, hat Schloss Wilhelmsthal so manche Veränderung erlebt. Landgrafen, Kurfürsten und Königinnen hinterließen ihre Spuren, die noch heute sichtbar sind. Die Inneneinrichtung hat sich immer wieder dem neuesten Geschmack angepasst und sollte nun mit dem SchlossErwachen am 5. Mai 2019 neu präsentiert werden.

Stellprobe in Schloss Wilhelmsthal, Foto Maria Schlag, MHK

„Hinter den Kulissen: Die Neugestaltung von Schloss Wilhelmsthal“ weiterlesen

Voll mein Ding! Ferienkinder als Museumsexperten

Dass »so`n Museum gar nicht langweilig ist«, erfahren Kinder aus Kassel seit dieser Woche wieder im Ferienprojekt »Mein Ding! Deine Geschichte! Unser Museum!«. Im Hessischen Landesmuseum gestalten sie zwei Wochen lang mit ganz persönlichen Gegenständen eine eigene Ausstellung, die spannende Geschichten über ihr Leben, ihre Herkunft und ihre Kultur erzählt.

Ausstellung »Mein Ding! Deine Geschichte! Unser Museum!« im Hessischen Landesmuseum, 2018, MHK

„Voll mein Ding! Ferienkinder als Museumsexperten“ weiterlesen

»Kultur unterm Kronleuchter« im Ballhaus

»Ohren auf« heißt es zurzeit sonntags im Bergpark Wilhelmshöhe. Die neue Veranstaltungsreihe »Kultur unterm Kronleuchter« lockt mit klassischen Konzerten, Lesungen und Gospel, Jazz oder Swingmusik  in das prachtvolle Ballhaus, das 1810 auch als Hoftheater errichtet wurde.

Konzert aus der Veranstaltugnsreihe »Kultur unterm Kronleuchter«, MHK

„»Kultur unterm Kronleuchter« im Ballhaus“ weiterlesen

Restaurierungsmaßnahmen an der Löwenburg

Zu einer Ritterburg gehören tiefe Burggräben, dicke Mauern, hohe Zinnen und wehrhafte Türme. Der Bergfried der Kasseler Löwenburg wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und ergänzt jetzt wieder das Bergparkpanorama in seiner ganzen Pracht. Der Wiederaufbau erfolgte in Kunsttuff – einem ganz besonderen Material…

Blick von der Wolfsschlucht auf den Bergfried der Löwenburg, Foto MHK

„Restaurierungsmaßnahmen an der Löwenburg“ weiterlesen